Film

Diethelm, Barbara:

Das Wissen um das Material - was ist drunter und was kommt drüber und was die EU dazu sagt

2018

DOI (Digital Object Identifier)
URL (zugehörige Internetseite)
Film-Wiedergabe
Beteiligte

Aufzeichnung eines Vortrags im Rahmen des Hornemann Kollegs 13: 20 Jahre Hornemann Institut am 10.10.2018 in Hildesheim.

Europäische und andere globale Gesetzgebungen und Verordnungen haben selbst Konsequenzen für die Hersteller von Produkten zur Restaurierung von Kunst und Kulturgut. In dem Vortrag vermittelt Barbara Diethelm ihre Erfahrungen aus ihrer 30-jährigen Tätigkeit als Malerin und Herstellerin von Künstlerfarben und Produkten zur Restaurierung:

- Kleber und Klebewachse
- Konsolidierung- und Retusche-Mittel (Paraloid B72, Jun Funori-Mittel, u. a.)
- Feuchtigkeitskammer zur kontrollierten Befeuchtung von Papierobjekten.

Anhand von Beispielen werden die einzelnen Komponenten eines Werkes (vom Tafelbild zur Gebäudefassade) beleuchtet: vom Trägermaterial bis zur Schlussbehandlung. Dabei ist die Beschaffenheit des Materials von großer Relevanz, bestimmt sie doch wesentlich mit, wie die Idee, das Bild, transportiert und vermittelt wird. Das Material ist aber natürlich auch für konservatorische Arbeiten von großer Bedeutung, z. B. seine Alterung.

 
Film-Wiedergabe

Falls ihr Browser die Anzeige eingebetteter Inhalte nicht zulässt, klicken Sie bitte hier.

DOI (Digital Object Identifier)

10.5165/hawk-hhg/399

URL (zugehörige Internetseite)

https://hornemann-institut.de/german/hornemann_kolleg.php

Beteiligte

  • Barbara Diethelm (Autorin)
    Colours & Restauro