Academic thesis

Karin Schinken: Bestands- und Umfeldanalyse im Außenbereich der St. Hubertuskapelle in Sehlde bei Bockenem. Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Der natürliche Hilssandsteinfelsen, der die Außenwände der Kapelle bildet, wurde durch eine tachymetrische Vermessung und ein 3D- Laserscanning erfasst. Der Bestand ist in Form von digitalen Daten (Laserscanning), Plänen und Fotos sowie einem Inschriftenkatalog dokumentiert. Die Ergebnisse der Bestands-, Zustands- und Materialanalyse basieren auf der Auswertung historischer Quellen, dem Erscheinungsbild und grundlegenden Materialuntersuchungen. Dies sind u.a. die Messung der kapillaren Wasseraufnahmefähigkeit und die Betrachtung von Gesteinsdünnschliffen. Das Umfeld wird speziell in Bezug auf die geologische Einordnung des Hilssandsteins, die Auswirkungen auf die Kapelle und die Empfehlungen zur Erhaltung und Pflege des Objektes betrachtet.

Top

Keywords: Bestandsanalyse, Umfeldanalyse, Laserscanning
Table of contents: 1. Einleitung 4

2. Objektbeschreibung 5
2.1 Lage und Hubertuslegende 5
2.2 Die Hubertuskapelle 6
2.2.1 Innenbereich 6
2.2.2 Außenbereich 7
2.2.2.1 Südwestwand 8
2.2.2.2 Südostwand 11
2.2.2.3 Nordeingang 11

3. Entstehungsgeschichte 11

4. Bestandsanalyse 15
4.1 Bestandsaufnahme 15
4.1.1 Aufmaß/ Abwicklung 15
4.1.2 3D Laserscanning 20
4.1.3 Fotodokumentation 22
4.1.4 Inschriftenkatalog 22
4.2 Zeitliche Einordnung des Bestands 25
4.2.1 Die Inschriften 25
4.2.2 Bauliche Eingriffe 26
4.3 Materialanalyse 28
4.3.1 Hilssandstein 28
4.3.1.1 Entstehung 28
4.3.1.2 Geologische Einordnung 29
4.3.1.3 Gesteinsanalyse 31
4.3.2 Relief 32
4.3.2.1 Materialkartierung 32
4.3.2.2. Anschliffanalyse 35
4.3.3 Ziegel- und Mörtelproben 37

5. Zustandsanalyse 38
5.1 Zustandsbeschreibung 38
5.2 Zustandsbeschreibung Relief 40
5.2.1 Schadensbilder 40
5.2.2 Schadenskartierung 42
5.3 Schadensanalyse 43
5.3.1 Salzanalyse 43
5.3.2 Mirowskimessungen 44
5.3.3 Schadensursachen 47
5.4 Vergleich Bodensteiner Klippen 49
5.5 Bestandssicherung 49

6. Umfeldanalyse 51

7. Empfehlungen und Schlussbemerkung 52

8. Literaturverzeichnis 56

9. Quellenverzeichnis 59

Anhang 61
A.1 Fotodokumentation 62
A.2 Historische Abbildungen 92
A.3 Tachymeter - Zeichnungen 99
A.4 Inschriftenkatalog 102
A.5 Geologische Zeichnung von Georgi 130
A.6 Kartierungen und Lageplan Mirowski-Messungen 132
A.7 Diffraktogramme Salzanalyse 137
A.8 Protokolle Wasseraufnahmefähigkeit 139
A.9 Vergleich Intensitätsbild – Fotografie 148
A.10 Technische Informationen 151

Top

Details:
  • academic institution:  HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/Göttingen
  • kind of theses:  Bachelorarbeit
  • main Tutor:  Prof. Jan Schubert
  • assistant Tutor:  Prof. Dr. Erwin Stadlbauer
  • date:  2007
  • Language:  Deutsch
  • pages:  156
  • pictures:  46
 
Contact:
 
Karin Schinken
karinschinken@[Diesen Teil loeschen]gmx.de

Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.