Hochschularbeit

Robert Hoffmann: Entwicklung eines Schutzkonzepts für Grabhügel in Senegal anhand der Modellregion Tiékène Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Gerade in Westsenegal ist ein dramatisches Verschwinden von Grabhügeln über die letzten 50 Jahren zu verzeichnen gewesen. Tiékène, 160 km östlich von Dakar in der Provinz Diourbel gelegen, stellt eine der beeindruckendsten Grabhügelgruppen von ganz Senegal dar. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es anhand der Beispielregion Tiékène exemplarisch ein Schutzkonzept zu entwickeln, welches auf die gesamte Region Westsenegals anwendbar ist. Um die Datengrundlage für die Entwicklung von Maßnahmen im Schutzkonzept zu schaffen, wurde ein Aufnahmeprotokoll entwickelt, um die Schadbilder an Grabhügeln in einem Feldversuch zu erfassen.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Art der Arbeit:  Bachelorarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Kay Kohlmeyer
  • Zweitprüfer:  Prof. Dr. Thomas Schenk
  • Abgabedatum:  2014
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.