Hochschularbeit

Mark Richter: "Goldfarbene" Überzüge auf Metallauflagen in der mittelalterlichen Tafel- und Fassmalerei im deutschsprachigen Raum - Untersuchungen zur Zusammensetzung, Lichtempfindlichkeit und Konservierung Zurück
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Diese Arbeit behandelt goldfarbene Überzüge auf Metallfolie. Es werden 65 mittelalterliche Rezepte aus dem deutschsprachigen Raum zum Teil erstmals erfasst und kommentiert. Die Rezepte wurden unter technologischen Aspekten geordnet und verglichen. Einige Rezepte wurden rekonstruiert und künstlicher Lichtalterung unterzogen.

Top

Schlagworte: goldfarbene Überzüge, Metallfolie, Rezepte, Lichtempfindlichkeit
weitere Angaben:
  • Hochschule: Technische Hochschule Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Robert Fuchs
  • Zweitprüfer:  Dipl.-Rest. Hans Portsteffen
  • Abgabedatum:  1998
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.