Hochschularbeit

Wiebke Schneppel: Die Heilige Dorothea des Kutteltürfensters im Ulmer Münster. Bestandsaufnahme und Maßnahmenkonzeption zur Konservierung und Restaurierung der Felder 4/5c Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Diese Bachelorarbeit beinhaltet ein Maßnahmenkonzept für die Konservierung und Restaurierung zweier mittelalterlicher Glasmalereien aus dem Ulmer Münster. Hierbei handelt es sich um eine Darstellung der Heiligen Dorothea von 1415/20.
Nach einem Einblick in die Ikonografie und die Gestaltung der Darstellung folgt eine kurze Beschreibung des „Kutteltürfensters“. Neben der erforderlichen Be- und Zustandserfassung beschäftigt sich die Arbeit mit früheren Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen sowie im Laufe der Zeit vorgenommenen Veränderungen. Das auf dieser Grundlage erstellte Maßnahmenkonzept dient dem Ziel, die Glasmalerei nach ihrer Bearbeitung wieder in ihren ursprünglichen Standort einzubauen, und so die durch ein unglückliches Ereignis entstandene Lücke zu schließen.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  FH Erfurt
  • Art der Arbeit:  Bachelorarbeit
  • Abgabedatum:  2014
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.