Hochschularbeit

Barbara Sedlaczek: Konservierung und Restaurierung des durch den Brand beschädigten Wandbildes "il muro" von Enzo Cucchi im Kunstmuseum Düsseldorf Zurück
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Die Arbeit beinhaltet eine kurze Einführung zur Person Enzo Cucchis und seiner Werke sowie eine Eingliederung seiner Arbeit in die zeitgenössische Kunst. Die technologische Untersuchung des Wandbildes "il muro" von Enzo Cucchi bezieht sich auf den Entstehungsprozess von der Konstruktion bis zur Gestaltung der Oberfläche.
Die Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen beziehen sich auf die Maßnahmen, die in Zusammenhang mit dem Brand von 1993 im Kunstmuseum Düsseldorf und den daraus resultierenden Schäden stehen. Die Entwicklung für geeignete Konservierungsmaterialien sowie Methoden werden beschrieben. Ein weiterführendes Konservierungs- und Restaurierungskonzept wird vorgeschlagen.

Top

Schlagworte: Brand, Brandschäden, Enzo Cucchi
weitere Angaben:
  • Hochschule:  TH Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Karl Ludwig Dasser
  • Zweitprüfer:  Dipl.-Rest. Gunnar Heydenreich
  • Abgabedatum:  1996
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.