Hochschularbeit

Kristina Henningsen: Ein Esszimmer von Fritz Schumacher um 1905 aus dem Haus Lorenzen in Flensburg- Bestandsaufnahme und Dokumentation des Zustandes Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Es ist angedacht, das Esszimmer aus dem Besitz des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum Schloss Gottorf im Zuge einer Umstrukturierung des Museums zu präsentieren. Momentan befindet es sich in Einzelteile zerlegt im Depot. Als Grundlage dafür wird der vorhandene Bestand aufgenommen und auf Vollständigkeit hin überprüft. Anhand originaler Fotografien wird versucht, jedem Einzelteil eine eindeutige Position im Raum zuzuordnen. Zudem erfolgt eine Dokumentation des Ist-Zustandes anhand derer sich der Handlungsbedarf feststellen lässt. Ziel ist es, so den zeitlichen Aufwand und die Maßnahmen einschätzen zu können, die zur Herstellung eines ausstellungsfähigen Zustandes erfolgen müssen.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule: HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/Göttingen
  • Art der Arbeit:  Bachelorarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Gertraud Maierbacher-Legl
  • Zweitprüfer:  Gunar Großmann MA
  • Abgabedatum:  2017
  • Sprache:  Deutsch
  • Seitenzahl:  77
  • Abbildungen:  33
 
Kontakt:
 
Kristina Henningsen
kristina-henningsen@[Diesen Teil loeschen]web.de

Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.