Academic thesis

Karin Schulte: Die Verwendung von Wachsen und Kieselsäuren als Mattierungsmittel im Gemäldefirnis Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Vorkommen und der Anwendung von mattierten (d.h. durch Zusatz von Mattierungsmittel mattierten) Firnissen im Bereich der Gemälderestaurierung. Nach einem kurzen Überblick über die Verwendung von mattierten Firnissen in der Kunst, werden die Mattierungsmittel Wachs und Kieselsäure näher betrachtet. Im praktischen Teil der Arbeit wurden verschiedene Firnisse mit Wachs oder Kieselsäuren (ACEMATT®) mattiert. Die Auswahl des Mattierungsmittels sollte sich je nach gewünschtem Glanzgrad, Material des zu firnissenden Objekts und der Möglichkeit, die Kieselsäuren ausreichend zu dispergieren, richten. Besonders gleichmäßige Mattfirnisse wurden durch Sprühauftrag erzielt.

Top

Details:
  • academic institution:  Technische Hochschule Köln
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • main Tutor:  Prof. Hans Portsteffen
  • assistant Tutor:  Prof. Elisabeth Jügers
  • date:  2003
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.