Academic thesis

Christina Siegert: Die Grammophon-Puppe des Heimatmuseums Schloß Tenneberg, Konzept und Restaurierung. Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird eine Puppe mit integriertem Grammophon als Sprechmechanismus aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert kultur- und technikhistorisch eingeordnet. Weiterhin werden die Möglichkeiten des Erhalts und der Präsentation der Puppe erörtert. Die vorgesehenen konserva-torischen und restauratorischen Maßnahmen werden nach detaillierter Zustands-dokumentation und Materialanalysen erarbeitet und umgesetzt. Das Konzept beinhaltet eine schonende Konservierung und eine Präsentation, die sowohl die Besonderheit des technischen Objektes, als auch die Puppe als Spielzeug hervorhebt. Diese Umsetzung stellt die sprechende Puppe als historisch wichtiges Zeugnis dar.

Top

Keywords: Grammophon-Puppe, Technisches Objekt, Spielzeug, historisches Zeugnis
Details:
  • academic institution:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • main Tutor:  Prof. Ruth Keller-Kempas M. A.
  • assistant Tutor:  Diplom-Restaurator ( FH ) Dietmar Linke
  • date:  2003
  • Language:  Deutsch
  • pages:  100
  • pictures:  110
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.