Academic thesis

Martina Schulz: Konservierungs-Restaurierungskonzept eines zweitürigen Schrankes aus ''Zuckerkistenholz''. Restaurierungsethik in der Restaurierungspraxis im Umgang mit einem Fragment Back
Overview:  
 
Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Konservierungs- und Restaurierungskonzept eines Dielenschrankes um 1815 aus Norddeutschland. Bei dem Objekt handelt es sich um ein Fragment. Unter Berücksichtigung ethischer Prinzipien wird der Umgang mit diesem diskutiert.

Es werden, durch methodisches und systematisches Abwägen von Entscheidungen, Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, um den Schrank als kulturelles Gebrauchsgut zu erhalten oder nutzbar zu machen. Das Objekt ist aus "Zuckerkistenholz" gefertigt und es wird der Frage nachgegangen, welche Holzart gemeint ist und wie es zu seinem Namen kam. Anhand dieses Objektes werden Mahagoniimitatbeizen untersucht.

Top

Details:
  • academic institution:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • date:  2011
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.