Academic thesis

Christine Supianek: Das „Decision-Making Model“ in der Textilkonservierung. Adaption und Durchführbarkeit an den Beispielen der „Siegburger Löwenseide“ und Krijn Giezens „Lichtobject" 1977 Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Es wird ein Entscheidungsfindungsmodell in deutscher Sprache, anwendbar für die Textilkonservierung vorgestellt, welches als Vorschlag und Grundlage für weitere Entwicklungen verstanden werden soll. Ausgangslage dieser Adaption bildet das so genannte „Decision-Making Model for conservation of modern art", entwickelt während des niederländischen Projektes „The Conservation of modern Art". Es wird in die Grundlagen der Thematik eingeführt und somit die restauratorische Entscheidungsfindung in den Kontext des allgemeinen Entscheidungsfindungsprozess gestellt. Das Decision-Making Model wird ins deutsche übersetzt, in seinem strukturellen Aufbau verändert und teilweise erweitert. Die vorgeschlagene Lösung wird an zwei unterschiedlichen textilen Objekten, der „Siegburger Löwenseide“ des 10.Jahrhunderts und Krijn Giezens „Lichtobject“ von 1977 auszugsweise angewendet.

Top

Details:
  • academic institution:  Technische Hochschule Köln
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • main Tutor:  Prof. Annemarie Stauffer
  • assistant Tutor:  Prof. Lydia Beerkens
  • date:  2007
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.