Academic thesis

Gerrit Schlörer: Eine Kinder- oder Modellkutsche Typ Coupé des ausgehenden 19. Jahrhunderts aus dem Bomann-Museum Celle. Kulturhistorischer Hintergrund, Befundsicherung und Erstellung eines Behandlungskonzepts. Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Das Bomann-Museum in Celle besitzt eine kleine Kutsche unbekannter Herkunft vom Typ Coupé, etwa im Maßstab 1:2 gegenüber vergleichbaren "echten" Kutschen. Sie ist weitgehend funktionstüchitg gebaut, hochwertig gearbeitet und befindet sich in einem schlechten Zustand. Der erste Teil der Diplomarbeit befasst sich mit der Vergangenheit und ursprünglichen Nutzung der Kutsche: Als Hersteller konnte der Wagenbetrieb Steinfeldt in Celle ermittelt werden, die Entstehungszeit liegt zwischen 1890 und 1909; sie wurde ursprünglich als Konstruktionsmodell für Werbezwecke genutzt und möglicherweise als Lehrstück gebaut. Der zweite Teil der Arbeit zeigt Materialien sowie Herstellungstechniken auf und dokumentiert den heutigen Zustand in Wort und Bild. Der dritte Teil stellt zwei unterschiedliche Restaurierungskonzepte zur Erreichung der Präsentationsfähigkeit vor.

Top

Keywords: Kinderkutsche, Modellkutsche, Kutsche, Coupé, Wagenbetrieb Steinfeldt , Celle, Konstruktionsmodell
Details:
  • academic institution:  HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/Göttingen
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • main Tutor:  Prof. Dr. Gerdi Maierbacher-Legl
  • assistant Tutor:  Ursula Gerloff
  • date:  2003
  • Language:  Deutsch
  • pages:  133
  • pictures:  99
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.